Hier sind n paar Insider über die gewisse Leute immer lachen müssen, für andere warscheinlich weniger witztig:

D`insider de Sommerlager 2005:

1.Büüüffüüüü..Tüüüüünnnüüüü
2. ,,Und wer ist Schuld?`` ,, Die Schnewski``
3. Tini du kleine Pornoproduzentin
4. Spüli
5. Schwabbel
6. Spargel
7. tock
8. frechheit
9. Landhaus Engel



Öli kriegt n Opppppppps



Ihr Narren







Riiiiisssssssssschhhhhhhhhhhhtiiiiiiiiiiiiiiiiissssssschhhhhhhhh *Sara schon voll genervt*
Na gut dann sprechen wir jetzt mal wieder normal!



Jungs sind wie Pommes, sie dürfen nicht zu groß sein, damit sie noch in Mund passen



Der Schritt, Die Radtour, Die Brücke, 15.6.05>15.6.09



Sina zu einem Hund:,, Aber was machst du hier?``


Theo



De Bunny



der Timoblick



Timo: Nickel? Zu Nickel kann ich eine Geschichte erzählen, früher haben wir für einen Nickel eine Tüte Lakritz bekomen und sogar noch was zurück!!



Egon kommt durch



Jochen



Leeeeeeeeenaaaaaaaa, du hast es oft nicht leicht (geht übrigens auch sehr gut mit anderen Namen...)



Anna G.: ,, Kannst du mal aufpassen!?``(Handbewegung)
Tini: ,, Entschuldigung`` (ebefalls Handbewegung)
Anna G.: ,, Pass auf, ich brech dir gleich was``



Pinoccio et ce Täubchen



D`èlke(ui sogar mit diesem dings überm e ), d`arno`...
ihr seit einanders Ying und Yang.



Lüddy der Fleischsalatbrötchen fressende Philip mit den Ballerina Schuhen und der Pfeffer Omi.



Die Geschichte im Bus und die Moral von der Geschicht...solche Eltern hat man einfach nicht!



I think about it over and over again...



Wir packen unseren Koffer, wir nehmen mit:
essen, Geld, Elke, Lütgenau, Musik, Julia, Danner, Dom, Ballack, Anthony, mini mal(nicht edeka nicht aldi), Wolle



Lennart, Christoph und Anthony sitzten auf der Bank und sie....(nicht so wichtig=)



Jan im Dancer



Philip der is dick und rund, fressen tut der Stund um Stund, fett ist er wie ein Schwein drum sperr ihn in den Keller ein!



Meine Mudddaaaaaa hat gelitten(von Pet)



Pimp my Oma (von Pet)



Copyrigt by Nina, dem Täubchen und Tini, wir danken allen die an diesen Geschichten mitgewirkt haben...




De Duden:

Lütgenau: Ein Ausdruck der Freude, man muss einfach drüber lachen.

Die Prima Ballerina Philip, mit seinen spitzen Schuhen der Pfeffer Oma und der dicken Kugel vorm Bauch: Erklärt sich von von selbst..

Jan im Dancer: Egal wie schlecht es einem geht, man muss einfach lachen.

S: Top Secret, Insider wissen bescheid

Matze: Darf ich hier parken? Ausdruck für Ekel

Hier ist March ist Homer da?: Hahahaha

Arno: Wird immer dann laut in die Runde geworfen wenn gerade einer total verzweifelt ist und einfach nicht mehr weiter weiß. Dann muss man nur noch den 12(13,14..) Monate Bauch erwähnen und alles ist wieder gut!

Symphonieeeeeee: Wenn gar nix mehr geht...





Gratis bloggen bei
myblog.de